Wirtschaftsstandort

Vielfältige Wirtschaftsstruktur

Die starke wirtschaftliche Entwicklung des Landkreises Emmendingen ist nicht nur auf die Lage innerhalb der Zone der zukunftsträchtigen europäischen Wachstumsregionen zurückzuführen, sondern vor allem auch auf die konjunkturstabile Wirtschaft mit einer mittelständisch und breit gefächerten Branchenstruktur.

 

Strukturgefährdete industrielle Großbetriebe sind nicht vorhanden. Typisch sind vielmehr Klein- und Mittelbetriebe, die nicht selten zu den Marktführern ihrer Branche gehören.

 

Eine Stärke des Wirtschaftsstandortes Landkreis Emmendingen liegt im verarbeitenden Sektor, in dem ca. 38% von rund 43.600 Beschäftigten im Landkreis tätig sind.

 

Viele Unternehmen haben in ihren nationalen und internationalen Märkten eine herausragende Marktposition als Zulieferer oder Produkt-Hersteller eingenommen, sei es im Formenbau, im Verpackungssektor, im Maschinenbau oder in der Elektronik.

 

Unternehmer und Investoren finden im Landkreis Emmendingen attraktive Gewerbeflächen zu moderaten Preisen, verbunden mit einer hervorragenden Infrastruktur und einer hohen Wohn- und Lebensqualität.

cutout of cut_out_asset_285.jpg
 
cutout of cut_out_asset_602.jpg
 
cutout of cut_out_asset_148.jpg