WFG Emmendingen (Druckversion)

Regionale Koordinierungsstelle Fachkräfteeinwanderung

Die Regionale Koordinierungsstelle Fachkräfteeinwanderung (RKF) unterstützt Arbeitgeber, insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen, bei Fragen zur Einstellung von ausländischen Fachkräften aus Drittstaaten.


Die Koordinierungsstelle bietet Unternehmen Unterstützung und Beratung bei Fragen zu:

  • rechtlichen Rahmenbedingungen
    o Aufenthaltsrecht
    o Arbeitsmarktzulassung
    o beschleunigtes Fachkräfteverfahren
     
  • Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen
    o Ablauf des Anerkennungsverfahrens
    o mögliche Qualifizierungsmaßnahmen bei Teilanerkennung
     
  • nachhaltiger Integration von ausländischen Fachkräften
     

Die Koordinierungsstelle ist eingebunden in ein Netzwerk von Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit, Anerkennungsstellen, Welcome Center Baden-Württemberg, Ausländerbehörden, Amt für Migration und Integration der Stadt Freiburg, Berufskammern und weiteren Partnern.

Regionale Koordinierungsstelle Fachkräfteeinwanderung

Regionale Koordinierungsstelle Fachkräfteeinwanderung (RKF)
c/o BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH
Lorettostr. 2
79100 Freiburg

Ansprechpartnerinnen

Frau Leyla Scherer
Mobiltelefon: 0171 3043468
E-Mail schreiben

Frau Olga Kuchendaeva
Mobiltelefon: 0171 2136322
E-Mail schreiben

http://www.wfg-landkreis-emmendingen.de//de/fuer-unternehmen/fachkraefte/fachkraefteeinwanderung