Fachkräfteeinwanderung: WFG Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
Link zur Gebärdensprache Link zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Regionale Koordinierungsstelle Fachkräfteeinwanderung

Die Regionale Koordinierungsstelle Fachkräfteeinwanderung (RKF) unterstützt Arbeitgeber, insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen, bei Fragen zur Einstellung von ausländischen Fachkräften aus Drittstaaten.


Die Koordinierungsstelle bietet Unternehmen Unterstützung und Beratung bei Fragen zu:

  • rechtlichen Rahmenbedingungen
    o Aufenthaltsrecht
    o Arbeitsmarktzulassung
    o beschleunigtes Fachkräfteverfahren
     
  • Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen
    o Ablauf des Anerkennungsverfahrens
    o mögliche Qualifizierungsmaßnahmen bei Teilanerkennung
     
  • nachhaltiger Integration von ausländischen Fachkräften
     

Die Koordinierungsstelle ist eingebunden in ein Netzwerk von Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit, Anerkennungsstellen, Welcome Center Baden-Württemberg, Ausländerbehörden, Amt für Migration und Integration der Stadt Freiburg, Berufskammern und weiteren Partnern.