Informationsveranstaltungen: WFG Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Elz
Landratsamt Emmendingen - Haus am Festplatz
SICK AG, Waldkirch
Becherer Möbelwerkstätten Innenausbau GmbH, Elzach
Wasserkraft-Volk AG, Gutach
Windrad
Ganter Interior GmbH, Waldkirch
AAA
Link zur GebärdenspracheLink zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Aktuelle VHS-Veranstaltungen

Kostenlose VHS-Informationsveranstaltungen:  

"Einstieg in die Photovoltaik"
Montag, 11. März 2024, 19:00 Uhr
Ort:Grundschule Kenzingen
Schulstr. 8
79341 Kenzingen
Chemieraum UG
Kursnummer: 11301

"Zukunftsfähige Wärmeversorgung im eigenen Haus"
Montag, 22. April 2024, 19:00 Uhr
Ort: vhs-Haus
Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen
Raum 205/VHS-OG 205
Kursnummer: 11551

"Energetische Gebäudesanierung"
(dämmen, lüften und den bestehenden Wohnraum besser nutzen)
Donnerstag, 16. Mai 2024, 19:00 Uhr
Ort: vhs-Haus
Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen
Raum 206/207 VHS-OG 206
Kursnummer: 11552

Eine Anmeldung  bei der VHS Nördlicher Breisgau ist erforderlich, über den Link "Kursnummer" oder
per Telefon: 07641 9225-0.
 

Sonstige VHS-Kurse:

Montag, 15. April 2024, VHS Emmendingen - "Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?" (Zertifikatskurs klima.fit - 6 Abende)

"Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?"
(Zertifikatskurs klima.fit)

6 Kursabende
Beginn: Montag, 15. April 2024, 18:00 Uhr
letzter Termin: Montag, 10. Juni 2024, 18:00 Uhr

Gebühr: 20 Euro

4 Abende
Ort: vhs-Haus
Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen
Raum 205/VHS-OG 205

2 Abende
online

Kursnummer: 11576

Eine Anmeldung  bei der VHS Nördlicher Breisgau ist erforderlich, über den Link "Kursnummer" oder
per Telefon: 07641 9225-0.

Donnerstag, 25. April 2024, VHS Waldkirch - "Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?" (Zertifikatskurs klima.fit - 6 Abende)

"Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?"
(Zertifikatskurs klima.fit)

6 Kursabende
Beginn: Donnerstag, 25. April 2024, 18:00 Uhr
letzter Termin: Donnerstag, 13. Juni 2024, 18:00 Uhr
Gebühr: 30 Euro

Ort: Bürgerhaus, VHS-Raum EG

Kursnummer: 124-140022

Eine Anmeldung  bei der VHS Waldkirch ist erforderlich, über den Link "Kursnummer" oder
per Telefon: 07681 474149.

Sonstige Infoveranstaltungen

Sonntag, 03. März 2024 - Sonderprogramm des Photovoltaik-Netzwerks „Südlicher Oberrhein“ auf der „Gebäude, Energie, Technik“ (GETEC)

Sonntag, 03. März 2024
Sonderprogramm des Photovoltaik-Netzwerks „Südlicher Oberrhein“ auf der „Gebäude, Energie, Technik“ (GETEC)

Auf der Freiburger Messe „GETEC“ bietet das von der Energieagentur betreute PV-Netzwerk „Südlicher Oberrhein“ ein Sonderprogramm rund um die Photovoltaik an.

Es wird grundlegende Beiträge für Ein- und Mehrfamilienhausbesitzer*innen geben, das Zukunftsthema „Photovoltaik und Wärmepumpe“ beleuchtet und ausreichend Raum für Fragen und Diskussion geboten. Auch ein geführter Messerundgang steht auf dem Programm.

Die Freiburger Messe „Gebäude, Energie, Technik“ ist die führende regionale Messe für energieeffizientes Bauen und den Einsatz erneuerbarer Energien im Eigenheim. Selbstverständlich ist die Photovoltaik hier eine wichtige Schlüsseltechnologie. Das PV-Netzwerk setzt daher ein vielfältiges Sonderprogramm rund um den Solarstrom um. Die einzelnen Fachbeiträge der Expertinnen und Experten finden Sie im Programm.

Die Teilnahme am Vortragsvorprogramm ist kostenfrei, es ist allerdings ein Ticket zur Messe notwendig.
Das Ticket kann vor Ort oder unter https://www.getec-freiburg.de/fuer-besucher/auf-einen-blick  gekauft werden.

Es ist keine Voranmeldung notwendig – nur beim Messerundgang wird eine Anmeldung erbeten, da hier nur 20 Plätze zur Verfügung stehen. Die Vorträge können selbstverständlich auch einzeln besucht werden.

Melden Sie sich für den Messerundgang über das Online-Formular an oder rufen Sie an unter:
Telefonnummer: Telefonnummer: 0761 79177–22.

Montag, 11. März 2024 - Wärmeplanung im Konvoi Emmendingen - Online-Informationsveranstaltung

Einladung an die Bürgerinnen und Bürger der Kommunen:
Emmendingen, Denzlingen, Vörstetten, Reute, Endingen, Forchheim, Riegel, Teningen, Wyhl und Sexau

Kommunale Wärmeplanung im Konvoi Emmendingen: Wo geht die Reise hin?

Selten hat ein Gesetz so viele öffentliche Diskussionen ausgelöst wie das Gebäudeenergiegesetz. Und trotz aller manchmal überspitzten Kontroversen ist das ein gutes Zeichen. Denn tatsächlich ist die "Wärmewende" eine unserer großen Zukunftsaufgaben und verdient es, ausführlich besprochen, vorbereitet und geplant zu werden.

Zehn Kommunen im Landkreis Emmendingen gehen seit einem Jahr einen gemeinsamen Schritt Richtung Wärmewende. Sie führen eine sog. kommunale Wärmeplanung durch und untersuchen Möglichkeiten einer nachhaltigen Wärmeversorgung vor Ort.

Jetzt laden die Kommunen des "Wärmeplanungs-Konvois" und das Klimaschutzmanagement des Landkreises Emmendingen alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich über die ersten Ergebnisse zu informieren. Gleichzeitig soll ein Blick in die Zukunft geworden werden: Was bedeuten Wärmeplanung und Gebäudeenergiegesetz für die Versorgung der privaten Haushalte?  Welche Anforderungen und Fördermöglichkeiten bestehen? Neben den Vorträgen wird es auch Zeit für Fragen geben.

Programm:

19:00 Uhr Begrüßung

19:05 Uhr Kommunale Wärmeplanung im Landkreis Emmendingen
                  Philipp Oswald, Klimaschutzmanager Landkreis Emmendingen

19:10 Uhr Kommunale Wärmeplanung: Was passiert mit den Ergebnissen?
                  Evelin Glogau, endura kommunal GmbH

19:50 Uhr Was steht tatsächlich im Gebäudeenergiegesetz (GEG 2024)?
                  Philipp Oswald, Klimaschutzmanager Landkreis Emmendingen

20:25 Uhr Ausblick

20:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung findet per Microsoft Teams statt. Sie können per Desktop-Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen.
Unter https://www.endura-projekte.de/waermeplanung-im-lk-emmendingen/ finden Sie den Einwahllink zur Teilnahme und weitere Informationen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Klimafreundliche Ernährung (am LBZ Emmendingen-Hochburg)

Mittwoch, 03. Juli 2024 - "Kochen fürs Klima - regionales Sommergemüse von Aubergine bis Zucchini"

Mittwoch, 03. Juli 2024
9:00 - 12:00 Uhr

Referentin: Frau Friebe

Anmeldung über:
www.terminland.de/landkreis-emmendingen

Der Termin wird 4 Wochen vorher zur Buchung freigeschaltet.

Ort
Landwirtschaftliches Bildungszentrum
Hochburg 7
79312 Emmendingen

Teilnehmerbeitrag
Die Lebensmittelkosten werden anteilig auf die Teilnehmenden umgelegt.

Materialien
Bitte Schürze (verpflichtend), evtl. Haargummis und mehrere dicht schließende Restebehälter zum Mitnehmen der Speisen mitbringen.

Mittwoch, 18. September 2024 - "Kochen fürs Klima - köstliche Herbstgerichte mit Kürbis, Kraut & Co."

Mittwoch, 18. September 2024
18:00 - 21:00 Uhr

Referentin: Frau Friebe

Anmeldung über:
www.terminland.de/landkreis-emmendingen

!Der Termin wird 4 Wochen vorher zur Buchung freigeschaltet.!

Ort
Landwirtschaftliches Bildungszentrum
Hochburg 7
79312 Emmendingen

Teilnehmerbeitrag
Die Lebensmittelkosten werden anteilig auf die Teilnehmenden umgelegt.

Materialien
Bitte Schürze (verpflichtend), evtl. Haargummis und mehrere dicht schließende Restebehälter zum Mitnehmen der Speisen mitbringen.